Datenschutzerklärung

Hinweise zum Datenschutz

Mit dieser Datenschutzerklärung möchten wir Sie darüber informieren, wie wir personenbezogene Daten verarbeiten. Wir sind uns bewusst, welche Bedeutung die Verarbeitung personenbezogener Daten für den betroffenen Nutzer hat und beachten dementsprechend alle einschlägigen gesetzlichen Vorgaben. Dabei ist der Schutz Ihrer Privatsphäre für uns von höchster Bedeutung. Deshalb ist das Einhalten der gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz für uns selbstverständlich.

Verantwortliche Stelle

Diese Webseite wird betrieben von

Carola Antelme, Panamour Paris , 9 Rue Charcot, 92200 Neuilly sur Seine

Unser Datenschutzbeauftragter ist erreichbar unter: panamourparis@gmail.com

Datenerhebung und -speicherung

Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten in sogenannten Server-Logfiles, wie z.B. den Namen der angeforderten Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider. Diese Daten werden ausschließlich zur Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Seite und zur Verbesserung unseres Angebots ausgewertet und erlauben uns keinen Rückschluss auf Ihre Person.

Wir erheben und verarbeiten die folgenden personenbezogenen Daten über Sie:
• Kontaktinformationen inkl. Ihrer E-Mail-Adresse
• Ihre Kontodaten
• Online-Identifikatoren

Was sind Online-Identifikatoren? Wenn eine Webseite besucht wird, sendet der Browser grundsätzlich Informationen über u.a. Browsertyp und Browserversion, das verwandte Betriebssystem, die Referrer-URL, die IP-Adresse, den Dateinamen, den Zugriffsstatus, die übertragene Datenmenge, das Datum und die Uhrzeit der Serveranfrage (sogenannte Online-Identifikatoren).

Zweck

Wir erheben, speichern und verarbeiten personenbezogene Daten, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Bestellung oder bei einer Kontaktaufnahme freiwillig mitteilen. Dies gilt für:
• die gesamte Abwicklung Ihres Kaufs einschließlich eventuell späterer Gewährleistungen,
• für unsere Servicedienste,
• die technische Administration,
• sowie eigene Marketingzwecke,
• für unsere interne Statistikauswertung
• zur Durchführung des Newsletterversandes

Rechtsgrundlage

Die Verarbeitung Ihrer Daten geschieht auf der folgenden Rechtsgrundlage:
• Ihre Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO)
• zur Durchführung eines Vertrags mit Ihnen (Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO)
• berechtigte Interessen (Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO), nämlich zur Verbesserung unseres Angebots, zum Schutz vor Missbrauch, für unsere Statistik.

Datenempfänger & Datenübertragung in Drittländer

Zur Vertragserfüllung geben wir Ihre Daten an eingesetzte Dienstleister weiter, soweit dies zur Bestellabwicklung und Lieferung Ihrer Waren erforderlich ist. Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte, die auch außerhalb der EU ansässig sein können, nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zweck der Vertragsabwicklung oder Abrechnung erforderlich ist. Es findet eine Datenübertragung in Drittländer außerhalb der Europäischen Union statt. Die Übertragung an Drittländer außerhalb der europäischen Union erfolgt auf der Grundlage gesetzlich vorgesehener vertraglicher Regelungen, die einen angemessenen Schutz Ihrer Daten sicherstellen sollen und die Sie auf Anfrage einsehen können.
Die so weitergegebenen Daten dürfen von unseren Dienstleistern lediglich zur Erfüllung ihrer Aufgabe verwendet werden. Eine anderweitige Nutzung der Informationen ist nicht gestattet und erfolgt auch bei keinem der von uns betrauten Dienstleister.

Datenquellen

Wir erhalten die Daten von Ihnen (einschließlich über die von Ihnen verwendeten Geräte).

Speicherdauer

Wir speichern Daten wie folgt:

• Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages werden Ihre Daten nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darüberhinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie nachstehend informieren.
• Wenn wir die Daten auf der Grundlage eines berechtigten Interesses verwenden höchstens solange, wie Ihr Interesse an einer Löschung oder Anonymisierung nicht überwiegt.

Berechtigte Interessen

Bei der Verarbeitung Ihrer Daten verfolgen wir die folgenden berechtigten Interessen:
• Kaufvertragsabwicklung, inkl. Erfüllung der vertraglichen Gewährleistungsansprüche
• Verbesserung unseres Angebots
• Schutz vor Missbrauch
• Statistik

Empfänger oder Kategorien von Empfängern der personenbezogenen Daten

Bei der Verarbeitung Ihrer Daten arbeiten wir mit den folgenden Dienstleistern zusammen, die Zugriff auf Ihre Daten haben:
• Versanddienstleistern
• Webhosting-Anbieter
• Anbieter von Social-Media-Plattformen
• Anbieter von Webanalyse-Tools

Ihre Rechte als Betroffene/r

Sie haben - teilweise unter bestimmten Voraussetzungen - das Recht,
• Auskunft über die Verarbeitung Ihrer Daten zu verlangen,
• Ihre Daten zu berichtigen,
• Ihre Daten löschen oder sperren zu lassen,
• die Verarbeitung einschränken zu lassen,
• der Verarbeitung Ihrer Daten zu widersprechen,
• Ihre Daten in einem übertragbaren Format zu erhalten und einem Dritten zu      übermitteln
• Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten für die Zukunft zu widerrufen und
sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde über eine unzulässige Datenverarbeitung zu beschweren.

Erfordernis oder Verpflichtung zur Bereitstellung von Daten

Soweit dies bei der Erhebung nicht ausdrücklich angegeben ist, ist die Bereitstellung von Daten nicht erforderlich oder verpflichtend.

Weitere Informationen zum Datenschutz

E-Mail-Newsletter

Wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, verwenden wir die hierfür erforderlichen oder gesondert von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen regelmäßig unseren E-Mail-Newsletter zuzusenden. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über den dafür vorgesehenen Abmeldelink im Newsletter erfolgen.

Cookies

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein. 

Diese Services verwenden wir: 

Shopify

Servicebeschreibung 

Dies ist ein E-Commerce-Dienst / Verarbeitungsunternehmen
Shopify International Limited
Victoria Buildings, 2. Etage, 1-2 Haddington Road, Dublin 4, D04 XN32, Ireland
privacy@shopify.com

E-Mail- Adresse des Data Protection Officers des Verarbeitungsunternehmens: privacy@shopify.com

Data Purposes

This list represents the purposes of the data collection and processing.
  • Commercialization

Technologies Used

This list represents all technologies this service uses to collect data. Typical technologies are Cookies and Pixels that are placed in the browser.
  • Cookies

Data Collected

This list represents all (personal) data that is collected by or through the use of this service.
  • Address
  • Company name
  • E-mail address
  • Information about website visit
  • IP address
  • Name entered
  • Order date and reference
  • Payment information
  • Telephone number

Legal Basis

In the following the required legal basis for the processing of data is listed.
  • Art. 6 para. 1 s. 1 lit. a GDPR

Location of Processing

This is the primary location where the collected data is being processed. If the data is also processed in other countries, you are informed separately.
European Union

Retention Period

The retention period is the time span the collected data is saved for the processing purposes. The data needs to be deleted as soon as it is no longer needed for the stated processing purposes.
The data will be deleted as soon as they are no longer needed for the processing purposes.

Transfer to Third Countries

This service may forward the collected data to a different country. Please note that this service might transfer the data outside of the EU/EEA and to a country without the required data protection standards. If the data is transferred to the US, there is a risk that your data can be processed by US authorities, for control and surveillance measures, possibly without legal remedies. Below you can find a list of countries to which the data is being transferred. This can be for different reasons like storing or processing.
  • Canada, United States of America

Click here to read the privacy policy of the data processor

https://www.shopify.com/legal/privacy

Stored Information

  • Name: _ab; Duration: 30 days; Type: cookie;
  • Name: _secure_session_id ; Duration: Session; Type: cookie;
  • Name: Cart; Duration: 2 days; Type: cookie;
  • Name: cart_currency; Duration: 14 days; Type: cookie;
  • Name: cart_sig; Duration: Session; Type: cookie;
  • Name: cart_ts ; Duration: 14 days; Type: cookie;
  • Name: cart_ver; Duration: 14 days; Type: cookie;
  • Name: checkout ; Duration: 2 days; Type: cookie;
  • Name: checkout_token ; Duration: Session; Type: cookie;
  • Name: cookietest; Duration: Session; Type: cookie;
  • Name: master_device_id ; Duration: Session; Type: cookie; Domain:.shopify.com
  • Name: previous_checkout_token; Duration: Session; Type: cookie;
  • Name: Secure_customer_sig; Duration: Session; Type: cookie;
  • Name: storefront_digest; Duration: Session; Type: cookie;
  • Name: _shopify_country; Duration: Session; Type: cookie;
  • Name: _shopify_m; Duration: 1 year; Type: cookie;
  • Name: _storefront_u; Duration: Session; Type: cookie;
  • Name: _tracking_consent ; Duration: 1 year; Type: cookie;
  • Name: tracked_start_checkout; Duration: 1 year; Type: cookie;
  • Name: _landing_page; Duration: 14 days; Type: cookie;
  • Name: _s ; Duration: Session; Type: cookie;
  • Name: _shopify_sa_p; Duration: Session; Type: cookie;
  • Name: _shopify_y; Duration: 19 years, 8 months, 21 days; Type: cookie;
  • Name: _y; Duration: Session; Type: cookie;
  • Name: _shopify_sa_t; Duration: Session; Type: cookie;
  • Name: _shopify_s; Duration: Session; Type: cookie;
  • Name: _shopify_fs; Duration: Session; Type: cookie;
  • Name: _shopify_d; Duration: Session; Type: cookie;
  • Name: _orig_referrer; Duration: 14 days; Type: cookie;
  • Name: _shopify_tw; Duration: 14 days; Type: cookie;
  • Name: _shopify_tm; Duration: Session; Type: cookie;

PayPal

Servicebeschreibung

Dies ist ein Zahlungsdienst/ Verarbeitungsunternehmen

PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A

22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg
dpo@paypal.com

Data Protection Officer of Processing Company

E-Mail- Adresse des Data Protection Officers des Verarbeitungsunternehmens: dpo@paypal.com

Data Purposes

This list represents the purposes of the data collection and processing.
  • Functionality
  • Payment

Technologies Used

This list represents all technologies this service uses to collect data. Typical technologies are Cookies and Pixels that are placed in the browser.
  • Cookies

Data Collected

This list represents all (personal) data that is collected by or through the use of this service.
  • Address
  • Browser information
  • Credit and debit card number
  • First name
  • Geographic location
  • Internet service provider
  • IP address
  • Last name
  • Payment information
  • Purchase activity
  • Transaction information
  • Bank details
  • Master and contractual data
  • Password
  • TANs and checksums

Legal Basis

In the following the required legal basis for the processing of data is listed.
  • Art. 6 para. 1 s. 1 lit. b GDPR

Location of Processing

This is the primary location where the collected data is being processed. If the data is also processed in other countries, you are informed separately.
European Union

Retention Period

The retention period is the time span the collected data is saved for the processing purposes. The data needs to be deleted as soon as it is no longer needed for the stated processing purposes.
The data will be deleted as soon as they are no longer needed for the processing purposes.

Data Recipients

In the following the recipients of the data collected are listed.
  • PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A
  • Financial institutions

Click here to read the privacy policy of the data processor

https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full#2

Click here to read the cookie policy of the data processor

https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/cookie-full

Storage Information

  • Maximum age of cookie storage: 3 years
  • Non-cookie storage: no

Stored Information

  • Name: __paypal_storage__; Duration: Session; Type: cookie; Domain: www.paypal.com
  • Name: akavpau_ppsd; Duration: Session; Type: cookie; Domain: www.paypal.com
  • Name: _cookiecheck; Duration: Session; Type: cookie; Domain: www.paypal.com
  • Name: ts; Duration: Session; Type: cookie; Domain: paypal.com
  • Name: ts_c; Duration: 3 years; Type: cookie; Domain: paypal.com